Es wird wieder entd(r)eckt!

Dich stört es, dass in unserem schönen Rodgau die Rad- und Gehwege, die Grünflächen, öffentliche Plätze und die Landschaft vermüllt sind? Du könntest dich stundenlang darüber aufregen, wie unachtsam doch andere Menschen sind? Aufregen bringt nix. Mach was! Durch unsere regelmäßigen Müllsammelaktionen immer am dritten Samstag im Monat wollen wir Rodgau wieder schöner machen und … Weiterlesen

Ergebnisse zum Mapathon Projekt – Ein Wunschradwegenetz für Rodgau

Einige engagierte Rodgauer Bürger:innen hatten schon lange eine Vision: machen wir Rodgau zu einer der attraktivsten Fahrradstädte in Hessen, bestenfalls sogar zu einer „Fahrrad-Modellstadt“ für Städte, bestehend aus ehemaligen Straßendörfern. Uns war klar, dass dies nur gelingen kann, wenn diesem Ziel ein ausgearbeiteter Plan eines umfassenden Radwegenetzes zugrunde liegt, der Grundlage für die Verkehrspolitik des … Weiterlesen

Rodgau entd(r)ecken am World Cleanup Day

Bei schönstem spätsommerlichen Wetter fanden sich am Samstag 18. September 30 motivierte Teilnehmer*innen am Bahnhof Jügesheim zur dritten Müllsammelaktion ein. Das Müllsammeln stand dieses Mal im Zeichen einer ganz besonderen Aktion: Dem World Cleanup Day, der jedes Jahr am dritten Samstag im September stattfindet. Es handelt sich um die größte Müllsammelaktion der Welt zur Beseitigung … Weiterlesen

Bei schönstem Wetter wieder ein Stück Rodgau entd(r)eckt

Am Samstag den 21.08.2021 trafen wir uns ein weiteres Mal, um Rodgau vom Müll zu befreien. Zum zweiten Müllsammeln in diesem Jahr fanden sich 13 motivierte Helfer*innen in Dudenhofen am Bahnhof ein. Das Wetter und die Stimmung waren super! Gemeinsam reinigten wir sehr gründlich die Umgebung des Bahnhofes, der beiden Unterführungen und des Kinderspielplatzes. Dieses … Weiterlesen

Nachhaltige Fragen an die Bürgermeisterkandidaten 2021

Am 26. September findet die Bürgermeisterwahl in Rodgau statt. Wir als Initiative fragen uns – um bei der Wahl unsere Stimme dem für uns passenden Kandidaten zu geben – welche Vorstellungen einer nachhaltigen Stadtentwicklung der jeweilige Kandidat wohl anstrebt. Um dies in Erfahrung zu bringen haben wir anhand einer internen Abstimmung ermittelt, welche Themen unsere … Weiterlesen

Zu viel für diese Welt. Wege aus der doppelten Überbevölkerung

(Reiner Klingholz, Edition Körper 2021) Wie kann die Klima- und die ökologische Katastrophe in einer Welt mit 8 – 10 Milliarden Erdbewohnern verhindert werden? Wie wichtig ist das Bevölkerungswachstum bei der Bewältigung der Klimakrise überhaupt? Was treibt unsere ökologische Krise eigentlich mehr, Bevölkerungswachstum in (noch) unterentwickelten Ländern oder Wirtschaftswachstum in entwickelten und Schwellenländern? Welche Pfade … Weiterlesen

Endlich wieder „Rodgau entd(r)ecken“!

Am Samstag den 26.06. wurde nach langer Corona-Zwangspause wieder ein kleiner Teil Rodgaus durch Mitglieder*innen der Nachhaltigkeits-Initiative Rodgau und einigen freiwilligen Helfer*innen vom Müll befreit. Gesammelt wurde in Nieder-Roden rund um den Bahnhof und entlang der Bahnstrecke Richtung Dudenhofen. Bei strahlendem Sonnenschein haben sich 10 Teilnehmer*innen vor der Gaststätte mauds eingefunden. Mit Handschuhen, Eimern und … Weiterlesen

Beim Stadtradeln 0,8 Tonnen CO2 eingespart

Wie bereits im vergangenen Jahr nahm auch 2021 die Stadt Rodgau an der Aktion Stadtradeln teil. Laut Veranstalter ist STADTRADELN eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. Ziel der Kampagne ist es, einen Beitrag … Weiterlesen

Ein Wunsch-Radwegenetz für Rodgau

Die Zeit ist reif, eine Vision für mehr Radverkehr zu entwickeln. Genau dies wollen wir mit einem Wunsch-Radwegenetz für Rodgau in die Tat umsetzen. Mit der Aufwertung des Radverkehrs wird erreicht, dass alle Mobilitätsformen gleichberechtigt den öffentlichen Raum nutzen in dem sich Fußgänger:innen, Fahrradfahrer:innen und Autofahrer:innen auf Augenhöhe begegnen können. In der Vergangenheit haben sich Stadt- und … Weiterlesen

Wir planen ein Wunsch-Radwegenetz für Rodgau

Zusammen mit dem ADFC Rodgau und einigen radaffinen Lokalpolitiker:innen haben wir ein spannendes Projekt gestartet: In den nächsten Wochen erarbeiten wir im Rahmen eines Mapathon* ein Wunsch-Radwegenetz für Rodgau, welches wir auf einem virtuellen Stadtplan skizzieren werden. Bei dem Projekt Mapathon, welches vom ADFC ausgerufen wurde, geht es nicht um die bestehende Radwege-Infrastruktur in Rodgau, sondern … Weiterlesen