Umweltliebe: Wie wir mit wenig Aufwand viel für unseren Planeten tun können

(Jennifer Sieglar. Piper Verlag, 2019)

Nachhaltig leben – wie stellt man das an? Die Moderatorin Jennifer Sieglar hat sich Gedanken darüber gemacht, wie sie ihren Lebensstil so anpassen kann, dass sie damit der Umwelt möglichst wenig schadet. Ein Jahr lang hat sie sich für jeden Monat ein zusätzliches Ziel gesetzt, beispielsweise den völligen Verzicht auf Plastik, Papier oder das Auto. In ihrem Buch schreibt sie über Erfolge und Rückschläge sowie darüber, wie es ihr gelang, ihren Lebensalltag dauerhaft umweltbewusster zu gestalten. Da Sieglar durch ihre Arbeit als Sprecherin bei den “Logo!”-Kindernachrichten weiß, wie man komplexe Inhalte verständlich vermitteln kann, ist dieses Buch sogar für die jüngeren Leser absolut empfehlenswert!

Ausleihbar über: Stadtbücherei Rodgau (Standorte Jügesheim und Nieder-Roden)


Die Stadtbücherei Rodgau empfiehlt außerdem: Literatur zum Thema „Nachhaltigkeit“