Das war unser Jahr 2020

Aktivitäten von „Nachhaltig in Rodgau“ im Bereich „Verkehr/Mobilität“

  • 22. Januar: Treffen mit Vertretern des ADFC zwecks Abstimmung geplanter Aktivitäten
  • 3. Februar: Treffen mit Stadtrat Schüssler
    Ankündigung verkehrspolitischer Aktionen von NaRo (Falschparkeraktionen, Parking Day, Schwimmnudelaktion)
  • 18. Februar: Treffen mit Prof. Dr. Follmann
    Einholen Verkehrsexperten-Rat: Fahrradstraßen/-quartiere, Jügesheimer Altort autofrei
  • 11. Juli: Falschparkeraktion 1
    Aufmerksam machen auf Falsch-/Richtigparken mit Kärtchen
  • 22. August: Müllsammelaktion
  • 29. August: Falschparkeraktion 2
    Aufmerksam machen auf Falsch-/Richtigparken mit Kärtchen
  • 30. August – 20. September: Teilnahme am Stadtradeln. 25 aktive Radler*innen von NaRo erfuhren 5.471 Kilometer
  • 5. September: Schwimmnudelaktion
    Aufmerksam machen auf neue Regel beim Überholen von Fahrrädern (1,50 m Abstand)
  • 13. September: Radtour nach Alzenau
  • 10. Oktober: Falschparkeraktion 3
    Aufmerksam machen auf Falsch-/Richtigparken mit Kärtchen
  • 15. Oktober: Treffen mit ADFC
    Abstimmung zukünftiger Aktionen
  • 15. Dezember: Videokonferenz mit Bürgermeister Jürgen Hoffmann und Frau Ziebold
    Austausch über auf dem Gehweg parkende Autos und Radverkehr in Rodgau

Kontakt mit Rodgauer Politik/Verwaltung

  • 26. November: Videokonferenz mit Rodgauer Grünen
  • 17. Dezember: Videokonferenz mit SPD

Stammtische

  • 8. Januar
  • 4. März
  • Stammtische und Sitzungen wurden aufgrund von Corona eingestellt bzw. zu Videokonferenzen umfunktioniert

Homepage

  • 12 versendete Newsletter und 39 neue Newsletterabonnenten